Gruppenregeln

§ 1    Fairer Umgang miteinander

Alle Gruppen-Mitglieder sind für den freundlichen und höflichen Umgang untereinander und gegenüber der Administration verantwortlich. Dabei ist sowohl der Geschmack, als auch die Meinung des jeweils Anderen zu respektieren. 

 

Cyber-Mobbing jeglicher Art, erniedrigende Kommentare aufgrund von ethnischer Zugehörigkeit, Behinderung, Religion, Kultur, sexueller Orientierung, Geschlecht oder Identität werden nicht geduldet. Beiträge dieser Art werden bei Entdeckung bzw. Hinweis durch Facebook oder andere Gruppen-Mitglieder sofort gelöscht. Des Weiteren können disziplinarische Maßnahmen gegen das entsprechende Gruppen-Mitglied, bis hin zum Gruppen-Ausschluss, erfolgen. 

 

Die Administration (Administratoren und Moderatoren) steht den Gruppenmitgliedern bei allen Themen, Anregungen, Wünschen und Problemen in Bezug auf die Gruppe zur Verfügung. Der persönliche Kontakt ist erwünscht und sollte durch jedes Gruppen-Mitglied ermöglicht werden. Das Blockieren der Administratoren oder der Moderatoren ist nicht gestattet!

§ 2    Privatsphäre | Datenschutz | Profilpflichten

(1) Um den Datenschutz und das Persönlichkeitsrecht jedes Gruppen-Mitgliedes zu gewährleisten, ist es unzulässig persönliche Daten, wie Kontaktadressen, Telefonnummern, Konto- und andere empfindliche Daten zu veröffentlichen. Die Löschung dieser Veröffentlichung erfolgt umgehend mit Hinweis auf unsere Gruppenregeln. 

 

(2) Zum fairen Umgang miteinander sollte ein Mitgliedsprofil den Namen des entsprechenden Gruppen-Mitgliedes tragen. Dies dient u. a. der Vermeidung von Fake-Profilen in unserer Gruppe. Bei abweichendem Namen im Profil, muss zumindest der Administration der korrekte Name mitgeteilt werden. Ansonsten ist die Aufnahme in unsere Gruppe nicht möglich. 

 

(3) Beiträge (Grafiken und Texte) von Gruppen-Mitgliedern und Mitgliedern der Administration sind geschützt. Diese dürfen, ohne ausdrückliche Erlaubnis des jeweiligen Urhebers, außerhalb unserer Gruppe nicht verwendet werden.

§ 3   Gruppenthema | Inhalte

Das Entertainment der 1970er Jahre ist das Thema unserer Gruppe. Ob Filme, Serien, TV-Beiträge, die Musik, die Stars oder die verschiedenen Medien wie Super 8 Film oder VHS.

(1) Eine vorherige Genehmigung von Mitglieds-Beiträgen (Posts) findet durch die Administration derzeit nicht statt. Ausnahmen können in Einzelfällen als Disziplinarmaßnahme, bei Verstoß gegen die Gruppenregeln, verhängt werden. 

 

(2) In den Gruppen-Posts dürfen nur Filme und Serien als Hauptthema besprochen werden, welche ihr Uraufführungsdatum oder ihre Wirkungszeit (TV-Ausstrahlungen, Sendungen, Highlights) innerhalb vom 01.01.1970 bis zum 31.12.1979 hatten. Ausnahmen sind wie folgt: 

  • Filmreihen (Beispiel: Bei der PLANET DER AFFEN Filmreihe erschien Teil 1 vor den 70er Jahren, und bei der DIRTY HARRY Filmreihe erschienen die letzten beiden Teile nach den 1970er Jahren) Aus diesem Grund können auch solche Filme in unserer Gruppe mit deutlichem Bezug zu den Filmen in den 1970er Jahren besprochen werden.
  • TV-Serien / -Miniserien (Beispiel: Bei DR. MED. MARCUS WELBY erschienen die ersten Staffeln vor den 70er Jahren, und bei CHiPs erschienen die letzten Staffeln nach den 1970er Jahren.) Aus diesem Grund können auch solche TV-Serien / -Miniserien in unserer Gruppe besprochen werden.
  • Remakes / Neuverfilmungen / Neuinterpretationen (Beispiel: EIN MANN SIEHT ROT und dessen Remake DEATH WISH). Remakes zu Filmen, die in den 1970er Jahren gedreht wurden, werden in unserer Gruppe besprochen. Dabei muss der Post immer deutlich erkennbar vom entsprechenden 1970er Jahre Titel ausgehen.
  • Titel ab 1980 Filme und Serien, deren Uraufführungsdatum nach dem 31.12.1979 liegen, können in der Gruppe besprochen werden, sofern die Dreharbeiten (auch teilweise) in den 1970er Jahren erfolgten.
  • Produktionen außerhalb der 70er Jahre Eine besondere Ausnahme bieten Produktionen [Filme, Serien, TVSendungen, Dokumentationen] ab 1980. Bedingung: die 70er Jahre sind mit mindestens 80% Anteil ein Hauptbestandteil der Produktion. Bekannte Beispiele wären: BOOGIE NIGHTS (1997) mit Handlung in 1978, STUDIO 54 (1998) mit Handlung in 1979/80, ANCHORMAN (2004) mit Handlung in den 70ern oder SUPER 8 (2011) mit Handlung in 1979.

(3) Der Bereich der Kommentare unter den jeweiligen Posts ist von der Einschränkung zu den in #3.2 genannten Bedingungen ausgenommen, d. h. in den Kommentaren können auch Beiträge, Besprechungen, Links und Grafiken außerhalb der 1970er Jahre [unter Berücksichtigung der Regeln #1 und #2 sowie #3.4 und #4] vorgenommen werden. 

 

(4) Ungültige Beiträge werden unter Hinweis auf unsere Gruppenregeln sofort gelöscht: 

  • Politische oder Religiöse Ansichten und Themen, sowie aktuelle Gesellschaftsproblematiken welche als Verschwörungsthematisierend wirken oder wirken könnten
  • Nennung/ Verlinkung von illegalen Streaming-Plattformen oder Internet-Shops
  • Posts nach Tageslaune ohne Bezug zu unseren Gruppenthemen (siehe #3.2)
  • Verkaufsbeiträge (Ausnahmen sind möglich, bedürfen aber der Genehmigung durch die Administration)
  • Posts und Kommentare welche #1.1, #2.1, #4 und #5 entsprechen

§ 4   Externe Gruppen | Werbung | Verlinkungen

Posts mit Werbung, oder als Link zu anderen Facebook-Gruppen oder -Seiten ist ohne vorherige Rücksprache mit den Administratoren nicht gestattet. Kurze Linkhinweise sind, sofern sie nur im Bereich ‚Kommentar zu einem Beitrag themenbezogen eingestellt werden, ausdrücklich erlaubt. 

§ 5   Gültigkeit

Deutsche und europäische Gesetze haben Gültigkeit! Ebenso bleiben die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Facebook unberührt.

Aktueller Stand vom 05.11.2023

© 2024 Jan Planinic

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.