Staffel 1 | 2023/24

004 | Das Filmjahr 2024

Moderation: Jan Planinic

Teilnehmer: Laura und Lukas (Die Filmnische), Julia (fatladythinks), Rolf (Rolfs Filmkritiken), David Dietrich

Laufzeit: ca. 101 Minuten

Veröffentlichung: 06.01.2024

Titel & Design: Filme, Serien und Stars

Wir betrachten das Filmjahr 2024 mit den angekündigten Highlights. Unter der Moderation von Jan Planinic diskutieren die Filmkritiker und -kenner Laura und Lukas von "Die Filmnische", Julia von "fatladythinks", Rolf von "Rolfs Filmkritiken" und der Filmhistorik-Experte David Dietrich über eine vielfältige Palette an kommenden Filmen, darunter Blockbuster wie THE FALL GUY, DUNE 2, GHOSTBUSTERS: FROZEN EMPIRE, A QUIET PLACE - DAY ONE, JOKER 2 und das vielversprechende Remake von NOSFERATU. Was sind die Erwartungen, möglichen Wendungen und potenziellen Einflüsse auf die Filmindustrie. Erhalte exklusive Einblicke, kritische Einschätzungen und Insiderinformationen zu den heiß erwarteten Filmen des Jahres 2024. 

003 | Heimkino vs. Kino - Wo liegt die Zukunft des Films?

Moderation: Matthias J. Lange

Teilnehmer: David Dietrich, Andreas Pfautsch, Rick Baretton, Rolf (Rolfs Filmkritiken), Patrick Schappert (Grobi.TV)

Laufzeit: ca. 101 Minuten

Veröffentlichung: 09.12.2023

Titel & Design: Filme, Serien und Stars

In dieser spannenden Ausgabe werden die Vor- und Nachteile des Heimkinos im Vergleich zum traditionellen Kinoerlebnis beleuchtet. Das Panel wird sich mit verschiedenen Aspekten befassen, darunter die Technologie des Heimkinos, die Atmosphäre und das Gemeinschaftserlebnis im Kino, die Auswirkungen auf die Filmindustrie sowie die zukünftige Entwicklung beider Bereiche. Die Diskussion verspricht eine facettenreiche Auseinandersetzung mit den Vorzügen und den Herausforderungen sowohl des Heimkinos als auch des Kinoerlebnisses. Die Expertise und Vielfalt der Meinungen der Panelteilnehmer werden Zuschauern ermöglichen, einen fundierten Einblick in die verschiedenen Aspekte und Facetten dieser Thematik zu gewinnen. Mit dabei sind der Medienpädagoge, Filmemacher und Experte für Filmgeschichte, David Dietrich, der Experte für Medientechnik Andreas Pfautsch, der Filmwissenschaftler Rick Baretton, Rolf vom YouTube-Kanal Rolfs Filmkritiken sowie Patrick Schappert, der Geschäftsführer der Heimkino-Firma Grobi.TV. Die Diskussion wird von dem erfahrenen Journalisten und Publizisten Matthias J. Lange moderiert. Seid gespannt auf einen fesselnden Dialog über die Zukunft des Filmgenusses. Diese Ausgabe von "WIDESCREEN - Der Filmtalk" verspricht, ein umfassendes Bild darüber zu liefern, wie sich das Heimkino und das traditionelle Kinovergnügen gegenseitig ergänzen oder voneinander unterscheiden.

002 | Horror Special - Der Slasher Horrorfilm

Moderation: Jan Planinic

Teilnehmer: Andreas Pfautsch, Stefan Preis, Rolf (Rolfs Filmkritiken)

Laufzeit: ca. 70 Minuten

Veröffentlichung: 15.10.2023

Titel & Design: Filme, Serien und Stars

Mit unserer zweiten Ausgabe setzen wir die ERDBEBEN talk Horror Special Reihe fort. Diesmal nehmen wir uns das Sub-Genre des Slasherfilms vor. Welcher war der erste Slasher Horrorfilm? Was macht den Slasher aus und welche Slasher Horrorfilme gibt es? Diesen Fragen geht unsere Gesprächsrunde auf den Grund.

001 | Was ist los in/mit Hollywood?

Moderation: Mathias J. Lange

Teilnehmer: David Dietrich, Andreas Hilt, Rick Baretton, Rolf (Rolfs Filmkritiken)

Laufzeit: ca. 82 Minuten

Veröffentlichung: 09.09.2023

Titel & Design: Filme, Serien und Stars

Unsere erste Ausgabe von WIDESCREEN - DER FILMTALK. Warum streiken die Drehbuchautoren und Schauspieler in Hollywood? Warum fehlt es den Bossen der Hollywood-Studios an Mut, neue und außergewöhnliche Filme zu produzieren, anstatt weitere Aufgüsse für Filmreihen? Ist Hollywood kreativlos geworden? Und welchen Einfluss haben die finanziellen Probleme der Traumfabrik zusammen mit den Auswirkungen der metoo- sowie Woke-Bewegung? Diesen Fragen widmet sich unsere Gesprächsrunde.

© 2024 Jan Planinic

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.